Juni 2010

krakenorakel paulDas glaubt zumindest Oktopus Paul, der im Sea Life in Oberhausen bereits die Siege gegen England im Achtelfinale und gegen Ghana und Australien in der Vorrunde richtig prophezeite. Aucht die Niederlage gegen Vorrundengegner Serbien konnte das Krakenorakel richtig vorhersagen.

Vor jedem WM-Spiel der Deutschen durfte das Krakenorakel seinen Tipp abgeben und lag bisher immer richtig. Dabei haben die Betreiber des Oberhausener Großaquariums zwei Bottiche aufgestellt, die durch die Deutschland- und die Argentinienflagge die Viertelfinalbegegnung am kommenden Samstag symbolisieren. In jedem der Bottiche befindet sich für den Oktopus besonders schmackhaftes Muschelfleisch. Paul machte es sich dieses Mal sofort auf dem Bottich der deutschen Nationalmannschaft bequem, verspeiste das Muschelfleisch im Gegensatz zu seiner Vorhersage gegen England allerdings erst nach einer Stunde.

[Weiterlesen…]

{ 14 comments }

wm-pokalHeute finden die letzten beiden Achtelfinalspiele statt. Dann ist ersteinmal eine Spielpause bis Freitag. Gestern haben sich die Niederlande (2:1 gegen die Slowakei) und Brasilien (3:0 gegen Chile) für das Viertelfinale qualifiziert. Diese beiden Teams werden am Freitag aufeinandertreffen.

Heute kommt es zu folgenden Begegnungen:

16:00 Uhr: Paraguay vs. Japan in Pretoria (ARD, sky);
20:30 Uhr: Spanien vs. Portugal in Kapstadt (ZDF, sky)

{ 1 comment }

MaradonaDeutschland trifft im Viertelfinale auf Argentinien. Nach dem tollen 4:1 Sieg über die Engländer im WM 2010-Achtelfinale trifft die deutsche Nationalelf nächsten Samstag auf Argentinien. Das Spiel wird in Kapstadt ausgetragen.

Das ist doch mal geil. Deutschland spielt nächstes Wochenende in meiner Heimatstadt Kapstadt. Dass wir auf Argentinien treffen, macht die Sache nicht wirklich leichter. Doch nach dem Kantersieg über England haben unsere Jungs wieder ordentlich Motivation getankt. Schon während der WM 2006 spielten die deutschen Kicker im Viertelfinale gegen das Team aus Argentinien. Wer erinnert sich nicht an den geheimen Zettel, den unser damalige Nationaltorwart Jens Lehmann vor dem Elfmeterschießen noch einmal studierte und der uns einen 4:2 Sieg über die Gauchos bescherte?!

[Weiterlesen…]

{ 136 comments }

Rache für Wembley

by WM 2010 Freak on 28. Juni 2010

in WM 2010

Rache für Wembley?! Dass ich nicht lache. Der Ball ist ganz klar vor der Linie, wie folgendes Bild beweist:

behind the line
 
Erst hetzen und dann die Niederlage nicht akzeptieren können… Auch wenn das Tor gezählt hätte, wir wären trotzdem weiter. Also, liebe Engländer, seid mal nicht so schlechte Verlierer. Das „Tor“ war einfach nur eine optische Täuschung:
 
optische täuschung
[Weiterlesen…]

{ 2 comments }

wm-pokalNach dem grandiosen Sieg über England hat sich das deutsche Nationalteam ein Ticket fürs Viertelfinale gebucht. In Kapstadt werden sie nächsten Samstag auf Argentinien treffen.

Heute kämpfen Holland gegen die Slowakei sowie Brasilien gegen Chile um den Einzug ins Viertelfinale.

16:00 Uhr: Niederlande vs. Slowakei in Durban (ARD, sky);
20:30 Uhr: Argentinien vs. Mexiko in Johannesburg (ZDF, sky)

{ 0 comments }

wm-pokalHeute trifft Deutschland im Achtelfinale der WM 2010 auf England. Der Ausgang des Fußballklassikers schlechthin entscheidet darüber, ob Deutschland weiter kommt oder vorzeitig seine Koffer packen muss. Das zweite Achtelfinalspiel am heutigen Sonntag wird zwischen Argentinien und Mexiko ausgetragen.

Sollte Deutschland weiterkommen, trifft unsere Nationalelf im Viertelfinale auf den Sieger des Achtelfinalspiels um 20:30 Uhr, höchstwahrscheinlich also Argentinien. Doch ersteinmal gilt es um 16:00 Uhr unsere Erzrivalen zu bezwingen…

16:00 Uhr: Deutschland vs. England in Bloemfontein (ARD, sky);
20:30 Uhr: Argentinien vs. Mexiko in Johannesburg (RTL, sky)

{ 0 comments }

ghana flaggeUruguay hat sich heute nach einem 2:1-Sieg über Südkorea einen Platz im Viertelfinale der WM 2010 gesichert. Jetzt steht mit Ghana auch der Gegner im Viertelfinalspiel am 2. Juli fest.

Ghana siegte heute Abend mit 2:1 über die USA. Ghana zeigte sich früh überlegen und ging bereits in der 5. Minute durch einen Treffer von Kevin-Prince Boateng in Führung. Die USA konnten jedoch in der 62. Minute ausgleichen. Das Spiel ging in die Verlängerung, in der Gyan schon in der dritten Minute den Siegtreffer schoss.

[Weiterlesen…]

{ 0 comments }

black-shirtsDie englischen Boulevardzeitschriften machen sich ja immer wieder gerne über Deutschland und unsere Nationalmannschaft lustig.

Kein Wunder also dass kurz vor dem Fußball-Klassiker am Sonntag die Zeitungen in England mit Deutschland-Bashing geradezu überfüllt sind. Wie immer wird dabei gerne auf die Zeit der Nazidiktatur angespielt. So sprechen sowohl links-liberale Zeitungen wie die Independant, wie auch sensationsgeile Boulevardblätter wie die „Sun“ vom „alten Feind“ Deutschland und seiner Kriegsmaschinerie.

Doch das ist nur der Anfang der Geschmackslosigkeit. Bilder von Hitler, Hakenkreuze oder Nazis mit Stahlhelmen dürfen da natürlich nicht fehlen. Hier ein Auszug aus den Schlagzeilen des englischen Blätterwalds:

„La(h)ms to the slaughter“ (La(h)mm zur Schlachtbank)
„Job Done…Now For The Hun“ (Arbeit erledigt – jetzt packen wir uns die Hunnen)
„Herr we go! Bring on the Krauts“ (Her(r) mit den Krauts)

[Weiterlesen…]

{ 0 comments }

Nachdem die Italiener das Fliegen schon im Training geübt haben, dürfte es ihnen ja nicht allzu schwer gefallen sein, wieder zurück in die Heimat zu fliegen. Aus diesem Grund bin ich froh, dass Italien die Koffer packen musste. Die Engländer üben das Elfmeterschießen und die Italiener Schwalben….

{ 0 comments }

Diego Maradona ist schon kultig genug, doch seine Reaktion auf diese wirklich dumme Frage (sowas kann ja nur von einem Engländer kommen) ist einfach grandios:

{ 0 comments }