Juni 2010

wm 2010 spanien im achtelfinaleWM 2010: Neben Spanien hat sich auch Chile für das Achtelfinale qualifiziert. Damit stehen nun alle 16 Mannschaften für das Achtelfinale fest.

Mit Spanien und Chile stehen die letzten beiden Teilnehmer für das Achtelfinale fest. Chile trifft am 28. Juni auf Brasilien während Spanien einen Tag später gegen das Nachbarland Portugal antreten muss. Spanien hatt sich im heutigen „Schicksalsspiel“ gut geschlagen und konnte mit 2:1 Chile besiegen. Eine Niederlage hätte das vorzeitige Aus bei der WM 2010 bedeutet. Damit hätte sich Spanien jedoch in keiner schlechten Gesellschaft befunden. So haben es selbst Weltmeister Italien und Vizeweltmeister Frankreich nicht über die Gruppenphase hinaus geschafft.

[Weiterlesen…]

{ 0 comments }

worldcupAb heute werden die Achtelfinalspiele ausgetragen. Dabei kommt es am 26. Juni zu folgenden Begegnungen:

16:00 Uhr: Uruguay vs. Südkorea in Port Elizabeth (sky);
20:30 Uhr: USA vs. Ghana in Rustenburg (sky)

{ 0 comments }

worldcupHeute ist der letzte Spieltag der WM-Vorrunde. Ab morgen finden die Achtelfinalspiele statt. Bereits 14 Nationalteams stehen für das Achtelfinale fest.

Darunter sind: Uruguay, Mexiko, Argentinien, Südkorea, USA, England, Deutschland, Ghana, Niederlande, Japan, Paraguay und die Slowakei. In Gruppe G steht Brasilien noch vor dem dritten Spieltag schon als Kandidat für das Achtelfinale fest. Auch Portugal wird sich den Einzug ins Achtelfinale nicht mehr nehmen lassen. In Gruppe H wird es spannend. Während Honduras so gut wie ausgeschieden ist, kämpfen Spanien, die Schweiz und Chile um die Qualifikation fürs Achtelfinale.

Die größten Überraschungen in der Vorrunde dürften Frankreich und Italien sein. Während diese beiden Teams bei der WM 2006 noch im Finale gegeneinander antreten, müssen sie jetzt vorzeitig nach Hause reisen. Beide Teams sind draußen.

Am 25. Juni 2010 kommt es zu folgenden Begegnungen bei der WM 2010:

[Weiterlesen…]

{ 3 comments }

worldcupAm 24. Juni 2010 kommt es zu folgenden Begegnungen bei der WM 2010:

16:00 Uhr:
Slowakei vs. Italien in Johannesburg (ZDF, sky);
Paraguay vs. Neuseeland in Polokwane (ZDF, sky)

20:30 Uhr:
Dänemark vs. Japan in Rustenburg (ZDF, sky)
Kamerun vs. Niederlande in Kapstadt (RTL, sky)
(ZDF, sky)

{ 0 comments }

wm2010 deutschland serbienWM 2010: Deutschland wird im Achtelfinale gegen England antreten. Nach dem 0:1 Sieg über Ghana geht Deutschland als Erster der Gruppe D aus der WM-Vorrunde heraus und wird im Achtelfinale am Sonntag um 16:00 Uhr gegen England spielen.

In einem Zitterspiel gegen Ghana schoss Özil die deutsche Nationalmannschaft in der 60. Minute mit einem Distanzschutz ins Achtelfinale. Im Spielaufbau und im Sturm zeigte sich die Nationalmannschaft, die mit Cacau als einzige Spitze spielte, noch einige Schwächen, die bis zum K.O.-Spiel gegen England ausgemerzt werden sollten. Zu ungenau waren mitunter die Pässe und die deutsche Mannschaft im Abschluss zu ungefährlich. Man muss jedoch auch sagen, dass die Nationalmannschaft aus Ghana hinten sehr dicht und massiv stand. Immerhin schaffte es die deutsche Abwehr die Konter der Ghanäer im entscheidenden, wenn oft auch letzten Moment, zu klären.

[Weiterlesen…]

{ 1 comment }

aufstellung deutschlandDeutschland trifft in seinem dritten Gruppenspiel auf Ghana. Für den sicheren Einzug ins Achtelfinale muss ein Sieg her. Mit einem Unentschieden würde es eng werden. Dann käme es auf den Ausgang des zweiten Spiels innerhalb Gruppe D zwischen Serbien und Australien an..

Um 20:30 Uhr ist Anstoß in Johannesburg. Dann geht es um Alles oder Nichts. Aufgrund der Rot-Sperre für Klose und der schwachen Leistung von Badstuber wird es zu Veränderungen in der Aufstellung (vgl. Aufstellung Australien/Serbien) kommen:

[Weiterlesen…]

{ 0 comments }

mandela-weltcupDie Achtelfinals für Gruppe A und B stehen fest. So trifft Uruguay am 26. Juni um 16:00 Uhr auf Südkorea und Argentinien am 27. Juni um 20:30 Uhr auf Mexiko.

Aus Gruppe A müssen Frankreich und Südafrika das Turnier verlassen. Obwohl Südafrika gegen Frankreich gestern eine tolle Leistung zeigte und mit 2:1 gewann, reichte es für den Gastgeber aufgrund einer schlechteren Tordifferenz als Mexiko am Ende nicht für das Achtelfinale. Schade, das ist das erste Mal, dass ein Gastgeber nicht das Achtelfinale einer Weltmeisterschaft erreicht. Ich hätte es Südafrika und den Bafana Bafana Fans wirklich gegönnt, haben sie gestern und im ersten Spiel gegen Mexiko doch echt gut gekämpft. Doch nach dem Ausrutscher im zweiten Vorrundenspiel reichte es leider nicht mehr für die K.O.-Runde.

[Weiterlesen…]

{ 0 comments }

worldcupAm 23. Juni 2010 kommt es zu folgenden Begegnungen bei der WM 2010:

16:00 Uhr:
Slowenien vs. England in Port Elizabeth;
USA vs. Algerien in Pretoria
(ARD, sky)

20:30 Uhr:
Ghana vs. Deutschland in Johannesburg
Australien vs. Serbien in Nelspruit
(ARD, sky)

{ 0 comments }

bundesjogiMorgen geht es im dritten Vorrundenspiel gegen Ghana um alles oder nichts. Deutschland muss gewinnen, um sich sicher fürs Achtelfinale zu qualifizieren.

Zwar würde der deutschen Nationalmannschaft auch ein Unentschieden gegen Ghana reichen, sollte Australien gegen Serbien gewinnen. Doch darauf sollten sich die deutschen Kicker besser nicht verlassen. Denn sonst könnte der Traum vom vierten Weltmeistertitel schon lange vor dem Finale platzen und Deutschland wäre zum ersten Mal bei einer Fußballweltmeisterschaft in der Vorrunde ausgeschieden. Das gab es nämlich bisher nur bei Europameisterschaften. Löw würde dann wohl seinen Hut ziehen und uns bliebe nur der sehnsüchtige Blick auf die EM 2012.

[Weiterlesen…]

{ 3 comments }

wm2010Am 22. Juni 2010 kommt es zu folgenden Begegnungen bei der WM 2010:

Ab heute finden die dritten Spiele der Vorrunde statt. Daher wird das Spiel um 13:30 Uhr gestrichen. Anstatt drei werden jetzt täglich vier Vorrundenspiele ausgetragen. Spiele innerhalb der selben Gruppe finden jeweils zeitgleich um 16:00 Uhr und 20:30 Uhr statt um Einflussnahmen zu verhindern und die Chancengleichheit zu wahren.

  • 16:00 Uhr: Mexiko vs. Uruguay in Rustenburg (ZDF Infokanal)
  • 16:00 Uhr: Frankreich vs. Südafrika in Bloemfontein (ZDF)
  • 20:30 Uhr: Nigeria vs. Südkorea in Durban (ZDF Infokanal)
  • 20:30 Uhr: Griechenland vs. Argentinien in Polokwane (ZDF)

{ 0 comments }