September 2011

Hier in den Zeitungen eine Randnotiz und was sehe ich auf bild.de, schön untermalt mit anschaulichen und grausamen Bildern, die den Ruf des Weißen Hais als Monster weiter nähren?

haiangriff kapstadt

Haiangriff in Fish Hoek bei Kapstadt am 28.09.2011

Mittwoch Abend ist ein Mann an einem Strand in Fish Hoek trotz Haiwarnungen ins Wasser zum Schwimmen gegangen. Nicht umsonst gibt es in und um Kapstadt aufgrund der Vielzahl an Weißen Haien sogenannte „Shark Spotter“, die das ganze Jahr besonders gefährdete Strände in der False Bay bewachen, um Schwimmer und Surfer vor Haiangriffen zu schützen.

[Weiterlesen…]

{ 5 comments }