Juni 2013

dreckiges-kloIn Kapstadt spielen sich zur Zeit seltsame Dinge ab. Immer wieder sieht (und riecht) man wütende Bürger, wie sie öffentliche Gebäude mit Fäkalien beschmutzen. Was ist der Hintergrund?

Südafrika wird derzeit wieder einmal von einer massiven Streikwelle in Aufruhr gehalten mit ungeahnten Folgen für die Wirtschaft des ohnehin schon von Arbeitslosigkeit, Armut und sozialen Spannungen gebeutelten Landes. Das Handelsblatt hat dazu einen lesenwerten Artikel verfasst.

Im Streik für höhere Löhne befinden sich seit einigen Wochen auch die Reiniger öffentlicher Toiletten und hauen dabei so richtig auf die Kacke. Um ihren Forderungen Ausdruck zu verleihen, haben sie kurzerhand die Autobahn N2 blockiert und die Exkremente auf dem Asphalt verstreut.

[Weiterlesen…]

{ 0 comments }