DFB sucht WM-Quartier in Johannesburg

Deutsche Nationalmannschaft zieht nach JohannesburgSollte sich Deutschland für die Fußball WM 2010 in Südafrika qualifizieren, wird die deutsche Nationalmannschaft ein Quartier in der Nähe von Johannesburg beziehen. Das teilte gestern Bundestrainer Joachim Löw mit.

Als Grund werden die klimatischen Bedingungen genannt. Da die WM 2010 im Juni 2010 während des südafrikanischen Winters stattfindet, habe sich Johannesburg als geeigneter Standort herauskristallisiert.

„DFB sucht WM-Quartier in Johannesburg“ weiterlesen

12 dumme Fragen zur WM 2010

12 dumme Fragen zur WM 2010

Viele Besucher der WM 2010 werden das erste Mal nach Südafrika reisen. Viele machen sich überhaupt kein Bild von Südafrika. Diesen Menschen soll folgender Artikel etwas auf die Sprünge helfen und sie auf das Land am Kap vorbereiten.

Hans ist ein Fußballfan allererster Stunde und unterstützt sein Nationalteam, wo es nur geht. Zum ersten Mal will er sich im Jahre 2010 auf die weite Reise nach Afrika machen. Ihm brennen jedoch noch einige Fragen auf den Lippen, die sein Gesprächspartner, der Chef einer südafrikanischen Reiseagentur nach bestem Wissen zu beantworten versucht.

„12 dumme Fragen zur WM 2010“ weiterlesen

Lange Vorbereitungszeit auf WM 2010 für deutsches Team

Damit Jogi Löw genügend Zeit hat sein WM-Team in Form zu bringen, wurde auf der letzten Ligasammlung beschlossen, dass die Bundesliga Saison 2009/10 bereits am 8. Mai 2010 enden soll.

Damit hat Joachim Löw ingesamt fünf Wochen Zeit, den Nationalkader intensiv auf die WM in Südafrika vorzubereiten.

Das DFB-Pokalfinale soll damit am 15. Mai, eine Woche nachdem der Deutsche Meister gekürt wurde in Berlin ausgetragen werden.

Confed Cup 2009 in Südafrika – Auslosung der Gruppenbegegnungen

Confed Cup 2009 in Südafrika - Auslosung der GruppenbegegnungenZwar ist Deutschland kein Teilnehmer des Confederation Cups 2009 in Südafrika, dennoch dürfte es den ein oder anderen Fußballfan interessieren, zu welchen sportlichen Paarungen es im Confed Cup 2009 am Kap kommen wird.

Der Confederation Cup gilt traditionell als erste Generalprobe für die im darauffolgenden Jahr stattfindende WM 2010. Der Confed Cup und die Fußball Weltmeisterschaft gelten als große Chance für Südafrika, ihr durch Kriminaltität und Sicherheitsbedenken angekratzes Image wieder aufzupolieren und der Welt zu zeigen das Südafrika mit Recht zu einem der schönsten Ländern der Welt zählt und im Stande ist ein Großereignis wie die WM zu einem großen Erfolg zu machen.

„Confed Cup 2009 in Südafrika – Auslosung der Gruppenbegegnungen“ weiterlesen

WM-Qualifikationsspiele zur WM 2010 in Südafrika

WM-Qualifikationsspiele zur WM 2010 in SüdafrikaDie Russen haben bei der EM gezeigt, dass sie guten Fußball spielen können. Erst Europameister Spanien konnte Russland aus dem Tunier werfen, so wie Spanien dies auch im Finale gegen Deutschland tat. Die vom Holländer Guus Hiddink trainierten Russen spielen laut Löw einen „Wahnsinns-Kombinationsfußball“ und zeigen eine „ganz klare Entwicklung zur Weltspitze“.

In Anbetracht dieser Tatsache ist es kein Wunder, dass der deutsche Bundestrainer Jogi Löw sich vor dem wichtigen WM-Qualifikationsspiel gegen Russland bedeckt hält, was Strategien und Aufstellung des deutschen Teams betrifft. Nicht mal Kapitän Michael Ballack, der nach einer Verletzungpause wieder im Kader der DfB-Elf steht, weiß nähere Details.

„WM-Qualifikationsspiele zur WM 2010 in Südafrika“ weiterlesen

WM 2010 findet definitiv in Südafrika statt

Immer wieder gab es in letzter Zeit Gerüchte, dass die WM nicht in Südafrika stattfinden wird, sondern alternativ z.B. Deutschland, Australien oder die USA das Turnier austragen sollen.

Der südafrikanische WM-Organisationsleiter Danny Jordaan stellt jetzt klar, dass diese Gerüchte aus der Luft gegriffen seien und dass die WM 2010 in Südafrika statt finden werde.

„WM 2010 findet definitiv in Südafrika statt“ weiterlesen