Der Marula Baum und das Massenbesäufnis in der Steppe

by Klaus on 4. Juni 2010

in Tiere & Wildlife

marulabaumEin in Südafrika sehr beliebter Shot ist der sogenannte Springbok, bestehend aus dem berühmten Amarula-Schnaps und Minzlikör.

Der Amarula-Schnaps wird aus den Früchten des Marula-Baums hergestellt, dessen Alkoholgehalt nach dem Vergehrungsprozess nicht nur die Menschen erfreut. Auch die wilden Tiere der Savanne haben die überreifen Marula-Früchte zum Fressen gern, wie dieses Video eindrucksvoll beweist:

Forscher jedoch bezweifeln, dass die in diesem Film gezeigten Rauschzustände von den Marulafrüchten herrühren. Dazu sei der Alkoholgehalt von nur 3 % zu gering. Die Wissenschaftler gehen vielmehr davon aus, dass der Rausch von giftigen, in der Rinde des Marulabaums lebenden Käferlarven kommt, die von den Tieren ebenfalls verspeist werden.

{ 2 trackbacks }

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: