Deutschland siegt 4:0 gegen Aserbaidschan

by WM 2010 Freak on 10. September 2009

in WM 2010

Im WM-Qualifikationsspiel gegen Aserbaidschan hat Deutschland 4:0 gegen Aserbaidschan gespielt. Die Tore machten Ballack (Elfmeter), 2x Klose und Podolski.

Trotz des eindeutigen Siegs kam die deutsche Nationalmannschaft nur schwer ins Spiel. Die Spieler vergaben in der ersten Halbzeit viele Chancen und gingen so mit nur einem Tor Vorsprung in die Halbzeitpause. Ballack hatte in der 14. Minute per Elfmeter getroffen. Torhüter Adler konnte durch starke Paraden den Ausgleich der Aserbaidschaner gerade noch so verhindern. Pfiffe von den Rängen war die Antwort der angereisten Fans in Hannover. Doch nach der Halbzeit kam Klose, der das Spiel auflockerte und neue Ideen einbrachte. Er kämpfte mit Willensstärke und schoss die deutsche Mannschaft mit zwei Toren (55. und 66. Minute) zu einem sicheren Sieg. Die Aserbaidschaner waren jetzt klar unterlegen und konnten mit nicht mehr mithalten. Grund dafür war auch die zahlenmäßige Überlegenheit der Deutschen nachdem der Aserbaidschaner Abbasow nach einem Foul des Platzes verwiesen wurde. Das nutzte auch Podolski aus und machte das finale 4:0 (71. Minute).

Russland konnte sich in Wales mit 3:1 durchsetzen und belegt damit nach Deutschland den zweiten Platz in der europäischen WM-Qualifikationsgruppe 4. Da sich nur der Erstplatzierte direkt für die WM 2010 qualifiziert, wird alles auf das WM-Qualifikationsspiel gegen Russland am 10. Oktober ankommen. Jetzt genügt Deutschland ein Unentschieden gegen Russland. Vorausgesetzt die deutsche Nationalelf patzt nicht im letzten Qualifikationsspiel gegen Finnland.
Europa WM-Qualifikationstabelle – Gruppe 4

Team Spiele Siege Unents. Niederl. Torverhältnis Punkte
Deutschland 8 7 1 0 24:4 22
Russland 8 7 0 1 18:4 21
Finnland 8 4 2 2 11:12 14
Wales 8 3 0 5 6:10 9
Liechtenstein 8 0 2 6 2:19 2
Aserbaidschan 8 0 1 7 1:13 1

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: