Die Teams der WM Relegation

by WM 2010 Freak on 16. Oktober 2009

in WM 2010

Nach dem Ende der WM-Qualifikationsrunde stehen die ersten acht europäischen Nationalteams fest, die sich direkt für die WM 2010 qualifiziert haben. Dabei handelt es sich um: Dänemark, Schweiz, Slowakei, Deutschland, Spanien, England, Serbien, Italien und die Niederlande. Die besten acht Zweitplatzierten wahren sich jedoch ebenfalls noch eine Chance auf die Teilnahme an der WM 2010.

Portugal, Griechenland, Slowenien, Russland, Bosnien-Herzegowina, Ukraine, Frankreich und Irland werden in zwei Relegationsspielen am 14. und 18. November gegeneinander antreten, um um die allerletzten vier WM-Tickets zu spielen.

Die Auslosung der Relegationsspiele wird am 19. Oktober in Zürich durchgeführt. Dabei werden die acht Nationalteams nach dem aktuellen Stand der Länder in der FIFA Weltrangliste auf zwei Lostöpfe aufgeteilt. Somit werden die Lostöpfe wie folgt aussehen:

Lostopf 1: Russland, Frankreich, Griechenland, Portugal
Lostopf 2: Ukraine, Irland, Bosnien-Herzegowina, Slowenien

Es wird also nicht zu einer Begegnung wie z.B. Portugal vs. Frankreich kommen. Dieses Verfahren soll den besseren Fußballnationen einen Vorteil gegenüber den anderen verschaffen. Doch können solche Relegationsspiele auch immer überraschend ausgehen.

Sobald die Relegations-Paarungen feststehen, werden wir dies hier natürlich kundtun.
Mehr Informationen zur WM-Relegation

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: