Feuer in Kapstadt: Signal Hill brennt

by Klaus on 30. Dezember 2010

in Südafrika News

Wie jedes Jahr in der Sommersaison hat die Feuerwehr in diesen Minuten wieder mit einem Feuer zu kämpfen. Nach dem heftigen Feuer im März 2009, als der Devil’s Peak Feuer spuckte, steht dieses Mal der etwa 350 Meter hohe Signal Hill in Flammen, der auf der Green Point Seite entlang des Ocean View Drives und der High Level Road brennt. Es sind diverse Löschfahrzeuge und Löschhubschrauber im Einsatz. Sehr starke Winde des berüchtigten South-Eastern peitschen das Feuer jedoch immer wieder an.

fire cape town 2

feuer signal hill

feuer-signal-hill-2

fire signal hill

fire cape town

fire cape town 1

fire-cape town 3

fire cape town 4

fire cape town 5

fire cape town 6

Bilder: u.a. Cape Town Active / News24.com

Updates:

15:00 Uhr: Das Feuer breitet sich Richtung Bo-Kaap aus.

15:50 Uhr: Ein Kollege war gerade am Wasserreservoir der Stadt und berichtet, dass insgesamt 3 Löschhubschrauber und ein Löschflugzeug im Einsatz sind.

17:00 Uhr: Das Feuer lodert immer noch und die Feuerwehr bemüht sich, die letzten Brände zu löschen. Die Feuerwehrmänner konnten es verhindern, dass das Feuer auf Gebäude übergreift. Laut Nachrichten sind allein am gestrigen Tag 4 unterschiedliche Feuer auf dem Signal Hill ausgebrochen. Auch für morgen besteht höchste Warnstufe. Der Wind soll erst am Samstag abflachen.

{ 1 comment… read it below or add one }

Dude Dezember 30, 2010 um 20:58

Ich sah den Devil’s Peak noch vor fast 2 Jahren brennen. Jetzt hoffe ich in 4 Wochen wenn es mich wieder nach Kapstadt verschlägt dort wie immer meinen Sundowner verbringen zu können……..

Antworten

Leave a Comment

Previous post:

Next post: