Holland, Japan, Australien und Südkorea für WM 2010 qualifiziert

by Klaus on 7. Juni 2009

in WM 2010

Holland, Japan, Australien und Südkorea für WM 2010 qualifiziert

Die Niederlande haben sich vorzeitig für die WM 2010 qualifiziert. Zusammen mit Australien, Japan und Südkorea stehen damit die ersten vier Kandidaten für die WM 2010 fest. Auch England hat die Qualifikation fast geschafft.

Die Niederlande, Japan, Australien und Südkorea sind nach den Qualifikationsspielen von Samstag nicht mehr von den ersten Plätzen der jeweiligen Qualifikationsgruppe zu verdrängen und lösen damit vorzeitig ihr Ticket für die WM 2010 in Südafrika. England hat den sechsten Sieg in Serie eingefahren womit die Qualifikation für die WM 2010 in greifbare Nähe gerückt ist. Rein rechnerisch gesehen könnte England jedoch noch vom ersten Platz der Qualifikationsgruppe verdrängt werden, der die direkte Qualifikation bedeutet.

Ergebnisse der WM-Qualifikationspiele:

Begegnung Ergebnis
Schweden – Dänemark 0:1
Albanien – Portugal 1:2
Slowakei – San Marino 7:0
Aserbaidschan – Wales 0:1
Finnland – Liechtenstein 2:1
Kasachstan – England 0:4
Weißrussland – Andorra 5:1
Kroatien – Ukraine 2:2
Litauen – Rumänien 0:1
Serbien – Österreich 1:0
Bulgarien – Irland 1:1
Zypern – Montenegro 2:2
Island – Niederlande 1:2
Mazedonien – Norwegen 0:0
Team Punkte
Niederlande 18
Schottland 7
Island 4
Mazedonien 4
Norwegen 3
Team Punkte
England 18
Kroatien 11
Weißrussland 9
Ukraine 8
Kasachstan 3
Andorra 0
Team Punkte
Australien 14
Japan 14
Bahrain 7
Katar 5
Usbekistan 4
Team Punkte
Südkorea 14
Nordkorea 11
Saudi Arabien 10
Iran 7
Verein. Arab. Emirate 1

» aktuelle Tabellen aller Qualifikationsgruppen sind hier abrufbar.

{ 2 comments… read them below or add one }

yuri April 3, 2010 um 21:52

Ich behaupte, ein wenig ausführlicher kann man sich der Thematik schon zuneigen, oder?

Antworten

Klaus April 6, 2010 um 09:35

Kann man schon. Das gleiche gilt aber auch für deinen Kommentar, vor allem wenn dieser nur den einzigen Sinn von Linkspam erfüllt und keinerlei Mehrwert für diesen Blog hat. Die URL habe ich daher rausgenommen.

Antworten

Leave a Comment

Previous post:

Next post: