Kaufkraft: In Südafrika gibts am meisten für dein Geld

by Klaus on 8. April 2009

in Südafrika News, Tourismus Südafrika, Wissenswertes

Kaufkraft: In Südafrika gibts am meisten für 1 €

Das statistische Bundesamt hat seine alljährliche Auswertung der Kaufkraft des Euro im Ausland veröffentlicht – einsamer Spitzenreiter ist auch in diesem Jahr wieder Südafrika. 1 Euro entspricht in Südafrika einer Kaufkraft von 1,54 Euro. Im Vergleich dazu liegt Italien bei 0,91 Euro und Frankreich sogar nur bei 0,88 Euro.

Hinzu kommt, das Südafrikas Hotels und Restaurants in jeder Hinsicht den internationalen Top-Standards entsprechen. Vor allem in der Kapregion findet sich eine Vielzahl von Top-Hotels und Restaurants aller Richtungen, und dazu natürlich die wunderbar vielseitigen südafrikanischen Weine. Das alles begleitet von atemberaubend schöner Natur und einer inspirierenden kulturellen Vielfalt. Und trotz des sehr günstigen Preis-/Leistungsverhältnisses gibt es in Südafrika keinen Billigtourismus, keine All-Inclusive-Hotels und auch keine Ballermänner. Südafrika ist einfach Genuss pur, und fast jeder, der einmal dort war, kehrt immer wieder zurück.

Hier bekommt man am meisten für den Euro

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: