Mein neuer Freund: Knut is back

by Klaus on 29. August 2008

in Allgemeines

Knut Hansen aka Christian UlmenNein, es geht nicht um Knut, den Eisbären. Wen interessiert schon ein langweiliger Eisbär?! Ich rede von Knut Hansen, der 2005 durch seine sexistische Art und sein ungepflegtes Äußeres das Fernsehpublikum zum Lachen brachte.

Christian Ulmen schlüpft wieder in die Rollen dieser ganz besonders „liebenswürdigen“ Persönlichkeiten, die vor 3 Jahren so einigen Frauen (und auch Männern) das Leben schwer machten.

So mussten die Kandidaten ihren Familien und Freunden vortäuschen, der als fiktive Person verkleidete und agierende Ulmen sei ihr neuer fester Freund, was sie des Öfteren zur Weißglut und an den Rand der Verzweiflung brachte. 10.000 € winkten demjenigen, der diese Tortour 3 Tage lang durchhielt und dabei immer voll und ganz hinter dem neuen Freund stand, ohne mit der Wahrheit rauszurücken.

Da die Sendung damals nach nur einer Folge abgesetzt werden sollte, geht Ulmen dieses Mal nicht den Umweg über das Fernsehen, sondern konzentriert sich voll und ganz auf das Internet, wo er eine riesige Fangemeinde hinter sich vereint.

Ab heute soll im Internet auf ulmen.tv jeden Werktag eine neue Episode mit Knut Hansen, dem Muttersöhnchen Uwe Wöllner oder dem arrogant schleimigen Alexander von Eich erscheinen.

Bereits jetzt wird an neuen fiktiven Charakteren gearbeitet, die dann im Jahre 2009 auf ulmen.tv mit all ihren Macken und außergewöhnlichen Eigenschaften eingeführt werden sollen.

Das Konzept wurde dieses Mal jedoch leicht abgeändert. Die fiktiven Figuren müssen nicht mehr als neuer Freund den entsetzten Familien und Freunden vorgestellt werden. Das Produktionsteam gibt den unwissenden Opfern vor, eine Reality-Show mit eben diesen Charakteren zu drehen, in die die Streichopfer dann geschickt eingebunden und gnadenlos veräppelt werden.

Eine Vielzahl an lustigen Situationen ist jetzt schon garantiert. Viel Spaß dabei!

{ 1 comment… read it below or add one }

Eva August 29, 2008 um 16:15

haha des wird bestimmt wieder spaßig:)

Antworten

Leave a Comment

Previous post:

Next post: