Makarapa Helme zur WM 2010

MakarabaDer Makarapa (auch: Makaraba) ist neben der Vuvuzela ein fester Bestandteil der südafrikanischen Fußballkultur. Makarapa sind farbenfrohe Plastikhelme, die individuell gestaltet und geschmückt werden. Oft tragen die südafrikanischen Fußballfans riesige bunte Brillen zu dem Kopfschmuck und halten in einer Hand die Vuvuzela.

Die FIFA hat das Tragen und die Nutzung der Vuvuzelas und der Makarapas während der WM 2010 offiziell erlaubt. Während die Vuvuzela vielen Fußballfans schon während dem Confed Cup 2009 das Trommelfell malträtierte, sollten sich die Zuschauer vor den Flimmerkisten durch die Makarapas nicht gestört fühlen. Durchaus möglich jedoch, dass die ausgefallenen Makarapas die Sicht so manchen Zuschauers im WM-Stadion einschränken. Doch sollte man sich trotz allen Unmuts über diese gewöhnungsbedürftigen WM Fanartikel nicht allzu sehr gestört fühlen. Sie gehören schlicht und einfach zur lebendigen südafrikansichen Fußballatmosphäre dazu und sind deshalb von einer Fußball-WM in Südafrika nicht wegzudenken.

„Makarapa Helme zur WM 2010“ weiterlesen