Feuer

Wie jedes Jahr in der Sommersaison hat die Feuerwehr in diesen Minuten wieder mit einem Feuer zu kämpfen. Nach dem heftigen Feuer im März 2009, als der Devil’s Peak Feuer spuckte, steht dieses Mal der etwa 350 Meter hohe Signal Hill in Flammen, der auf der Green Point Seite entlang des Ocean View Drives und der High Level Road brennt. Es sind diverse Löschfahrzeuge und Löschhubschrauber im Einsatz. Sehr starke Winde des berüchtigten South-Eastern peitschen das Feuer jedoch immer wieder an.

fire cape town 2

[Weiterlesen…]

{ Comments on this entry are closed }

Groß-Feuer in Kapstadt17-03-2009: Devil’s Peak has catched fire at 23 pm in Cape Town. Strong winds and moderate drought conditions have sparked the fire. Fire brigade is in a large scale operation. Sirens, brown smoke and ash everywhere. Several Homes in danger.

Stay with us to get the latest news and pics [Weiterlesen…]

{ Comments on this entry are closed }

Groß-Feuer in KapstadtDevils Peak spuckt Feuer: Am 17. März bricht um 20:30 Uhr am Devils Peak hinter dem historischem Gebäude der University of Cape Town ein Groß-Feuer in Kapstadt aus. Die anhaltende Trockenheit der letzten Monate zeigt ihre Auswirkungen. Der starke Wind facht das Feuer weiter an und treibt die Flammen entlang des Teufelsgipfels Richtung Tafelberg. Die Innenstadt von Kapstadt versinkt unter eine dichten Rauchglocke. Wir werden weiter berichten.

[Weiterlesen…]

{ Comments on this entry are closed }

Brände auf der Kap-Halbinsel

Letzte Woche hat es wieder auf der Kap-Halbinsel gebrannt. Am Montag stand ganz Kapstadt unter einer dichten Rauchwolke. Ein Brand in Gordons Bay hatte sich – begünstigt durch den starken Wind und die Trockenheit – schnell ausgebreitet. Der Qualm schob sich langsam über den Tafelberg und legte sich über Kapstadt wie eine Dunst-Glocke. Erst am Dienstag konnte man den Tafelberg wieder klar sehen, nachdem der Wind die Rauchwolken weggepustet hatte und das Feuer gelöscht war.

Mindestens 6 Häuser wurden bei dem Brand zerstört, es gab jedoch keine Personenschäden.

[Weiterlesen…]

{ Comments on this entry are closed }

Feuer im Mandela Park zerstört Township

Hout Bay gilt als einer der schönsten Orte auf der Cape Peninsula und ist in wenigen Autominuten von Kapstadt aus erreichbar. Der malerische und bei Touristen beliebte Küstenort wurde Ende November jedoch von einem massiven Feuer heimgesucht, das in einem Township namens Mandela Park ausbrach, 200 Häuser und Hütten in Schutt und Asche legte und mehr als 800 Menschen obdachlos machte. Die Gründe für den Ausbruch des Feuers sind noch unbekannt, jedoch begünstigt die Trockenheit des südafrikanischen Sommers immer wieder Feuerausbrüche in der Gegend rund um Kapstadt. In Hout Bay finden derzeit auch die Dreharbeiten zum ZDF-Zweiteiler «Das Geheimnis der Wale» mit Veronica Ferres, Christopher Lambert und Mario Adorf statt.

Hier gibts das Video: [Weiterlesen…]

{ Comments on this entry are closed }