WM 2010: Holland vs. Dänemark – Aufstellung

hollandDas Ding sollte Holland schon schaukeln – auch ohne Superstar Arjen Robben, der verletzt ausfällt und für spätere Spiele geschont werden soll.

Rafael van der Vaart wird für Robben auflaufen und um 13:30 Uhr alles geben, um wie gestern schon Deutschland ein Ausrufezeichen zu setzen.

Das ist die Aufstellung:

Holland:

van Persie
Kuijt – Sneijder – van der Vaart
van Bommel – de Jong
van der Wiel – Heitinga – Mathijsen – van Bronckhorst
Stekelenburg

Dänemark:

Rommedahl – Tomasson – Grönkjaer
D. Jensen – C. Poulsen – Kahlenberg
Jacobsen – Kjaer – Agger – Mtiliga
Sörensen

England auf WM-Kurs

England auf WM-KursDie WM-Qualifikation geht weiter. Gestern spielte Finnland gegen Russland. Russland ist direkter Verfolger von Deutschland und könnte der deutschen DFB-Elf noch die direkte Qualifikation zur WM 2010 streitig machen. England siegte zum siebten Mal in Folge mit 6:0 gegen Andorra und ist so gut wie sicher qualifiziert. Die bereits qualifizierten Holländer siegten ebenfalls.

Finnland konnte Deutschland leider nicht im Kampf um die direkte Qualifikation zur WM 2010 unterstützen, sondern verlor mit 0:3 gegen Russland. Somit bleibt Russland dem deutschen WM-Team mit nurnoch einem Punkt Abstand dicht auf den Fersen. Möglicherweise wird somit die Frage der direkten WM-Qualifikation erst beim Zusammentreffen des deutschen und russischen Teams am 10. Oktober in Moskau entschieden.

„England auf WM-Kurs“ weiterlesen

Holland, Japan, Australien und Südkorea für WM 2010 qualifiziert

Holland, Japan, Australien und Südkorea für WM 2010 qualifiziert

Die Niederlande haben sich vorzeitig für die WM 2010 qualifiziert. Zusammen mit Australien, Japan und Südkorea stehen damit die ersten vier Kandidaten für die WM 2010 fest. Auch England hat die Qualifikation fast geschafft.

Die Niederlande, Japan, Australien und Südkorea sind nach den Qualifikationsspielen von Samstag nicht mehr von den ersten Plätzen der jeweiligen Qualifikationsgruppe zu verdrängen und lösen damit vorzeitig ihr Ticket für die WM 2010 in Südafrika. England hat den sechsten Sieg in Serie eingefahren womit die Qualifikation für die WM 2010 in greifbare Nähe gerückt ist. Rein rechnerisch gesehen könnte England jedoch noch vom ersten Platz der Qualifikationsgruppe verdrängt werden, der die direkte Qualifikation bedeutet.

Ergebnisse der WM-Qualifikationspiele:

„Holland, Japan, Australien und Südkorea für WM 2010 qualifiziert“ weiterlesen