Golf 1-Produktion eingestellt

Gestern lief der allerletzte Golf 1 in Südafrika vom Band. Das Aus des meisterverkauften Autos aller Zeiten wurde bereits vor einem halben Jahr angekündigt.

Der Golf wurde in Deutschland 1976 eingeführt. Bereits ab 1978 wurde er auch in einem südafrikanischen Werk bei Port Elizabeth per Hand produziert. Bis gestern hat sich daran nichts geändert. So ist der Citi Golf, so der Name des Flitzers in Südafrika, eines der beliebtesten Autos im Land am Kap und überall auf den Straßen präsent. Obwohl sich technisch seit 1978 kaum etwas am Citi Golf geändert hat, ist das Auto ein populäres, preisgünstiges und zuverlässiges Fortbewegungsmittel gewesen und gehörte in Südafrika zu den zehn meistverkauften Pkw seiner Klasse.

„Golf 1-Produktion eingestellt“ weiterlesen

Das Ende des Citi Golfs: VW stellt Produktion ein

Das Ende des Citi Golfs: VW stellt Produktion einSüdafrika ist das einzige Land, in dem der Golf 1 von 1974 noch hergestellt wird. Jetzt soll wohl auch dies Geschichte sein. Denn VW plant noch in diesem Jahr die Einstellung der Produktion des beliebten Citi Golfs in Südafrika.

Während in Deutschland mittlerweile die sechste Generation des Golfs in den Verkaufshallen steht, sieht man in Südafrika fast überall den alten Golf Typ 1 über die Straßen flitzen. Der so genannte Citi Golf wird noch heute knapp 35 Jahre nach Einführung der erfolgreichen Golf-Reihe in der Nähe von Port Elizabeth in vier Varianten hergestellt und ausschließlich in Südafrika vertrieben. Doch schon bald naht das Ende.

„Das Ende des Citi Golfs: VW stellt Produktion ein“ weiterlesen