WM 2010 Aus für Westermann

by WM 2010 Freak on 30. Mai 2010

in WM 2010

heiko westermannHeiko Westermann wird nicht mit zur WM 2010 nach Südafrika fliegen können. Der Schalker Abwehrspieler hat sich gestern im Testspiel gegen Ungarn in einem Zweikampf einen Bruch im linken Fuß zugezogen. Und das auch noch in der Nachspielzeit. Dies ergab eine Untersuchung in einem Krankenhaus in Bozen, nachdem seine Schmerzen in der Nacht auf Sonntag unerträglich geworden waren.

Was für ein Verletzungspech?! Damit fällt der fünfte für die WM 2010 eingeplante Nationalspieler verletzungsbedingt aus. Heiko Westermann reiht sich also in die traurige Liste nach Simon Rolfes, René Adler, Michael Ballack und Christian Träsch ein, die alle wegen ihrer Verletzungen nicht mit zur WM fahren können. Bundestrainer Jogi Löw bedauert den Ausfall Westermanns und sagte: „Heiko hätte bei der WM eine wesentliche Rolle in unserem Team gespielt. Er wäre aufgrund seiner Vielseitigkeit für uns wichtig gewesen.“

Westermann zeigte sich sehr enttäuscht über das WM-Aus: „Es war ein großes Ziel von mir, bei der WM dabei zu sein. Ich habe mich körperlich im Trainingslager sehr gut gefühlt.“

Bis Dienstag muss Joachim Löw den von ihm benannten 27köpfigen vorläufigen WM-Kader auf 23 Spieler reduzieren. Durch den Ausfall von Ballack, Träsch und Westermann muss Löw jetzt nur noch einen Spieler streichen. Aber vielleicht löst sich dieses „Problem“ bei unserem Verletzungspech ja auch ganz von selbst…

{ 1 comment… read it below or add one }

Giulliano Mai 31, 2010 um 15:17

Na, welch‘ ein Glück, dass unsere Mannschaft auch noch andere, ebenso fähige Ersatzleute hat, die seit ihrer Kindheit kein Training ausgelassen haben, die voll fit sind und den Willen und Einsatzbereitschaft haben, die WM zu gewinnen und jetzt (leider durch das Pech eines anderen) in den Genuss kommen, mitspielen zu dürfen.

Löw ist eine Siegernatur, der schon immer den Wert einer Mannschaft am Grad des Zusammenhaltes, des Miteinander bestimmt hat, daher hat er auch das richtige Konzept, eine harmonisierende Mannschaft aufzustellen, mit der wir die WM 2010 gewinnen werden !!!

Antworten

Leave a Comment

Previous post:

Next post: