WM 2010: Fanprodukte und andere Kuriositäten

by WM 2010 Freak on 23. März 2010

in WM 2010

vuvuzela ohrsteckerDie WM 2010 rückt immer näher und jeder will vom Fußballgeschäft profitieren. Die Südafrikaner wittern ihre Chance an das locker sitzende Geld der Fußballfans zu kommen. Wer die Resourcen aufbringt, nach Südafrika zu reisen, in kostspieligen Hotels zu hausen und überteuerte Flüge zu den Spielstätten zu buchen, der wird sicher auch den ein oder anderen Euro oder Dollar für die ganzen bunten Fanprodukte und Souvernirs übrig haben.

Und so lassen sich die Geschäfte und Straßenhändler die kuriosesten Ideen einfallen, um die Fußballfans aus aller Welt mit Fanprodukten zu versorgen und so an das wertvolle Geld der Touristen zu kommen.

Christian vom Yebo-Blog hat sich bei einem Spaziergang durch die Johannesburger Innenstadt mal umgesehen, was die Welt während der WM 2010 so erwarten wird und das Gesehene fotografisch festgehalten. Neben den bunten und aufgemotzten Arbeiterhelmen mit dem Namen Makarapa und den schon hinlänglich bekannten Vuvuzelas gibt es noch eine Vielzahl weiterer lustiger, kreativer aber auch recht hässlicher Fanprodukte.

Für all jene, die etwas gegen die Elefantentröten namens Vuvuzela haben, hat Christian auch schon die Lösung gefunden: Ohrstöpsel gegen den Vuvuzela-Lärm, die im Fußball- und Vuvuzelalook daherkommen. Normale Ohropax würden es zwar auch tun, aber wenn man sich die Vuvuzela schon nicht in den Mund stecken will, dann wenigstens in die Ohren, so die Ansicht der Hersteller.

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: