WM 2010 Songs die die Welt nicht braucht

by WM 2010 Freak on 1. Mai 2010

in WM 2010

wm song 2010Keiner hat etwas gegen eine offizielle WM-Hymne, wenn sie während der WM 2010 für ordentlich Stimmung in und vor den Stadien sorgt. Doch jetzt, wo die Fußball WM immer näher rückt, will wieder jeder Musiker oder Produzent für sich den Titel des inoffiziellen WM-Songs beanspruchen um damit ordentlich Geld zu scheffeln.

Kein Wunder also, dass man von allen Seiten und über alle Kanäle mit tollen und weniger tollen WM-Songs bedudelt wird. Was also wird nach 54, 74, 90, 2006 von den Sportfreunden Stiller die inoffizielle WM-Hymne der Fußball WM 2010? Wir stellen einige Kandidaten vor und würden gerne wissen, was eure Favoriten für den wahren WM-Song 2010 sind und welche WM Lieder eurer Meinung nach die Welt nicht braucht.

Aber zuerst einmal gibt es hier den offizellen WM 2010-Song der FIFA auf die Ohren:

Shakira singt die offizielle WM-Hymne 2010. Den Song mit dem Titel: „Waka Waka (This Time for Africa)“ wird Shakira bei den Abschlussfeierlichkeiten der WM 2010 am 11. Juli in Johannesburg präsentieren. Immerhin singt die südafrikansiche Band Freshlyground mit, was die Entscheidung, den Song einer Südamerikanerin zur offiziellen WM-Hymne von Südafrika zu küren, wenigstens etwas verschmerzt. (Waka Waka bei iTunes runterladen)

(Anscheinend wurde das Video auf Veranlassung von Sony Deutschland entfernt. Leider kann ich nicht nach Ersatz suchen, da ich in Südafrika noch Zugriff auf das Video hab. Wenn jemand einen funktionierenden Link hat, freue ich mich über eine Kommentar)

K’NAAN ist ein afrikanischer Hip-Hop-Künstler aus Somalia der mit seinem Song „Wavin Flag“ die WM 2010-Kampagne von Coca Cola aufpeppt. (Wavin‘ Flag bei iTunes runterladen)

‎Der Ami-Rapper Akon hat seine unvergleichliche Stimme mit ein paar afrikanischen Klängen kombiniert und zur WM 2010 „Oh Afrika“ veröffentlicht.

Und auch Oliver Pocher hat sich zur WM wieder vors Mikrofon gestellt und „beglückt“ uns mit einem WM Song mit dem Titel: „2010: Wir gehen nur zurück, um Anlauf zu nehmen“:

Die ARD promotet die Fußball WM 2010 und die eigene Berichterstattung mit dem WM Song „Come Back As Heroes“ von der südafrikanischen Band „The Parlotones“. Der WM-Trailer, der bereits ausgestrahlt wird, ist ebenso mit dem Song von den Parlotones unterlegt. Einen ersten Eindruck von dem WM-Song der ARD kann man sich über die Webseite der Band verschaffen. Aber auch der bereits ausgestrahlte WM-Trailer der ARD ist mit dem Song von den Parlotones unterlegt. Die Parlotones werden am 10. Juni zusammen mit internationalen Künstlern wie Shakira, den Black Eyed Peas und Alicia Keys die WM-Feierlichkeiten mit einem berrauschendem Konzert im Orlando-Stadion in Soweto eröffnen. Im Oktober gehen die Parlotones in Deutschland auf Stardust Galaxies Tour 2010, wo sie ihr am 4. Juni erscheinendes Album „Stardust Galaxies“ vorstellen.

Und die folgenden WM Songs fallen unter die Kategorie: „Wie gut, dass sich Südafrikaaaaaa auf la la la reimt…“ Trash, Trashiger, Trashiger gehts nicht…

Die Künstler Rüdi und Tünn stellen auf ihrer Webseite den WM Song für Deutschland 2010 „Afrika, wir sind da“ vor und werben damit die „Partymacher Nr. 1″ zu sein. Da darf dann natürlich auch ein Refrain mit eingehendem „La la la la la la la“ nicht fehlen.

Der Partysong „Word of Mouth“ von der Gruppe „Kaboom“ wurde von der Europäischen Gesellschaft für Musik (EGFM) zum inoffiziellen „offiziellen“ WM Song ernannt. Auch hier wird die fehlende Kreativität für einen ansprechenden Refrain durch ein massenkonformes und schlichtes „Na na na na na“ gelöst.

Die Mallorca Cowboys veröffentlichen im Mai ihren WM-Song „Weltmeister Jungs“. Wer hätte es anders gedacht, auch dieser Ballermannsong kommt ohne Lalalalala nicht aus. Die Jungs beweisen aber immerhin Hirn, indem Sie vor das lalalalalala die Silbe Scha… setzen. Das gibt dem Song noch einen gewisse Fußballthematik und macht es der besoffenen Horde auf Malle nicht allzu schwer, sich den Refrain zu merken.

Und hier noch ein paar mehr „ultimative“, „offizielle“ und „wahre“ WM-Songs, die die Welt nicht braucht:

Leckerbissen – Siegesfunken – Der ultimative WM Song 2010

Die PolkapoyZ mit ihrem „ultimativen“ WM 2010 Song

privater WM Song 2010: Wir hören nie zu träumen auf

„Super Deutschland“ heißt es zur WM 2010 von den Asos

Der FC Spieltrieb singt zur WM 2010 „Wir bleiben am Ball“

Hartmut Wulfkötter stellt uns seinen Mitsing-WM Song „live aus Niederbrönstrup vor“

Darfs ein bisschen Hip Hop sein? Urbanize – Schwarz Rot Gold singt zur WM 2010

Meisterhaft zur Meisterschaft mit Oberlippenbart – OliBa der Song zur WM 2010

„Am Kap der Hoffnung steht der Cup“ von „Die Gestiefelten Zwerge“

Ikke Hüftgold feat. Hepatitis Blau – Fussballgötter (WM 2010)

Gibt’s noch mehr WM Songs von der Sorte? Dann schreibt einfach einen Kommentar. Ich freue mich über zahlreiche Meinungen zu den Songs!

{ 13 comments… read them below or add one }

Harry Mai 4, 2010 um 16:08

hehe.
hab noch einen für deine liste:
http://www.youtube.com/watch?v=_CVw6MmVbTo

Antworten

Kitan Mai 5, 2010 um 11:32

….hier noch nen vorschlag…ich feier ihn hart…von den machern tschörmanie 2008

http://www.youtube.com/watch?v=sGVQu9DQpEw

ziehts euch rein

peace und lange haare

Antworten

Chris Mai 8, 2010 um 11:32
Sebo Mai 11, 2010 um 10:22

Hier ist einer mit dem Titel: Afrikaracho

http://www.youtube.com/watch?v=0FFsPwvhp0M

Antworten

Elfmeter-Martin Mai 17, 2010 um 05:28

Hier ist ein deutscher Titel zur Wm , den ich gar nicht so übel finde.
Jett Alinia mit „Finale“
Einbettungscode:

Antworten

Blutgrätschi Mai 17, 2010 um 05:35

Genau den find ich auch ganz korrekt.
http://www.youtube.com/watch?v=khs2YnZb8r0

Antworten

Brian Mai 19, 2010 um 16:00

Hier tanzen wenigsten hübsche Mädels. http://www.youtube.com/watch?v=iFCJCczdRtY

Antworten

Gurkefips Juni 2, 2010 um 19:34

Hab auch noch einen “ultimativen”, “offiziellen” und “wahren” WM-Song, für die Liste :)

SCHWARZ-ROT-GOLD ein Leben lang

http://www.youtube.com/watch?v=vUMmfX40ohU

Auf eine geile WM!

Antworten

caro85 Juni 3, 2010 um 01:50

Hi zusammen. Meiner Meinung nach ist das der Beste WM-SONG 2010 und den Titel verdient!!!! Endlich mal was afrikanisches!!!

http://www.youtube.com/watch?v=8pQk-GNDep4

Lieben Gruß, Caro.

Antworten

Felix Juni 4, 2010 um 03:25

Ok, mein WM-Song ist zwar nicht so afrikanisch, dafür das Video umso mehr :-)

Hier ist „Weltmeister Zwanzigzehn!“

http://www.youtube.com/watch?v=TBwecGl52Zk

Antworten

Marie Juni 4, 2010 um 19:46

Wohl das einzige Zeichentrickvideo zu diesem Thema. Sehr nett gemacht. The Summer of Your Heart von United Projex.

http://www.youtube.com/watch?v=iPmj8nsNqkU

Antworten

insider Juni 10, 2010 um 16:19

akon ist eigentlich schon ein afrikaner! weswegen er ja auch den track macht! wollte ich nur mal nebenbei bemerken

Antworten

Tommy Juli 4, 2010 um 10:59

Ein einfacher Song zum mitsingen!

WM 2010 Party-Rock-Song „Für den Weltmeister steht auf!“

http://www.youtube.com/watch?v=b__SqBunCwM

Antworten

Leave a Comment

Previous post:

Next post: