WM 2010 Test: Deutschland besiegt Ungarn mit 3:0

by WM 2010 Freak on 29. Mai 2010

in WM 2010

Deutschland hat in einem Testspiel Ungarn mit 3:0 besiegt. Die Torschützen waren Podoski (4. Minute per Foulelfmeter), Gomez (69. Minute) und Cacau (72. Minute).

Schon nach vier Minuten hatte Deutschland das erste Tor gemacht. Nach einem Foul an Mertesacker im 5-Meter-Raum konnte Podolski den Elfmeterstrafstoß verwandeln und Deutschland somit in Führung schießen. Gomez und Cacau konnten in der zweiten Halbzeit die Führung ausbauen. Klose hat in der ersten Halbzeit zwei Großchancen vergeben. Auch Özil hatte zwei gute Chancen. Khedira, der den verletzten Ballack im Mittelfeld ersetzt, konnte überzeugen und bereitete einige Torchancen vor. Neuer, der die neue Nr. 1 im deutschen Tor ist, wurde während des Testspiels gegen die schwachen Nationalspieler aus Ungarn kaum gefordert. Jogi Löw verzichtete in dem Testspiel auf den Einsatz von Mannschaftskapitän Lahm und Mittelfeldspieler Schweinsteiger. Das nächste Testspiel steht am 3. Juni gegen Bosnien-Herzegowina an, bevor das DFB-Team nach Südafrika fliegt.

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: