WM 2010 Testspiele: Kießling nominiert

by WM 2010 Freak on 30. Oktober 2009

in WM 2010

Leverkusens Stürmer Stefan Kießling wurde erstmals seit Februar 2009 wieder in die Nationalsmannschaft berufen und wird somit in den Testspielen gegen Chile (14. November) und die Elfenbeinküste (18. November) dabei sein.

Bundestrainer Joachim Löw sagte, dass Stefan Kießling sich seine Nominierung nicht nur wegen seiner sechs Tore in der bisherigen Saison, sondern auch wegen seiner insgesamt konstanten Leistung verdient habe. Damit steht Stefan Kießling erstmals nach acht Monaten wieder im DFB-Aufgebot.

Neben Kießling hätten noch andere junge Spieler die Chance in die Nationalmannschaft aufzurücken, um sich in den Testspielen zu beweisen. Löw will sich jedoch erst nächsten Freitag nach den Bundesliga- und Europacup-Spielen auf das endgültige Aufgebot der Naationalmannschaft festlegen.

Es ist jedoch davon auszugehen, dass damit Münchens Stürmer Thomas Müller und Bremens Aaron Hunt gemeint sind. Letzterer sei „ein guter Spieler, der jetzt verletzungsfrei ist und konstant auf hohem Niveau spielt“, so Löw.

{ 1 trackback }

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: