WM-Stadion in Kapstadt eröffnet

by Uli on 25. Januar 2010

in Events Kapstadt, Sport & Freizeit, WM 2010

Kapstadt Stadion Eröffnung20.000 Zuschauer hatten am Samstag die Möglichkeit das Eröffnungsspiel im neuen Cape Town Stadion zu sehen. In einem äußerst miserablen Spiel zwischen den beiden Lokalrivalen FC Santos und Ajax Cape Town musste die Entscheidung im Elfmeterschießen fallen, welches das „People Team“ (Santos) gegen die „Urban Worriors“ (Ajax) mit 6:5 gewannen.

In den vorangegangenen 90 Minuten wurden die Zuschauer Zeuge einer unterirdischen Vorstellung beider Mannschaften ohne Tore. Beiden Teams muss man allerdings zugutehalten, dass wegen dem Africa Cup of Nations in Angola zurzeit kein Spielbetrieb stattfindet und somit wenigstens die fehlende Spielpraxis etwas zu erklären ist. Die 20.000 Zuschauer ließen sich jedoch ihre gute Laune bei strahlendem Sonnenschein nicht verderben und bliesen unaufhörlich in die mitgebrachten Vuvuzelas.

Der erste Testlauf bis hin zum ersten WM-Spiel am 11. Juni zwischen Uruguay und Frankreich ist also erfolgreich über die Bühne gebracht worden. Es gab sicher noch diverse Kinderkrankheiten, von denen die meisten Zuschauer aber wenig bis gar nichts mitbekommen haben. Einzig auffallend war die massive Präsenz der Ordnungshüter.

Suedafrika-news.de hat sich während und nach dem Spiel etwas im neuen WM-Stadion umgeschaut und einige Bilder gemacht:

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: