WM-Viertelfinale der Deutschen: Hot News

by WM 2010 Freak on 1. Juli 2010

in WM 2010

Am Samstag um 16 Uhr geht im Viertelfinalspiel zwischen Deutschland und Argentinien um alles oder nichts. Hier die letzten News vor diesem brisanten Duell
vuvuzela deutschlandfarben

  • Michael Ballack ist heute morgen in Kapstadt gelandet und wird die deutsche Nationalmannschaft bis zu ihrem Heimflug moralisch unterstützen. Sollte Deutschland am Samstag gewinnen, wird Ballack die Mannschaft also auch weiterhin begleiten und von der Tribüne aus anfeuern. Hoffen wir einfach mal, dass der Fluch des ewigen Zweiten nicht auf der Nationalelf lastet, wenn Ballack selbst nicht mitspielt.
  • Angela Merkel macht sich nach dem Krimi der Präsidentschaftswahl morgen auch auf den Weg nach Kapstadt. Sie wird das Spiel genauso wie Ballack auf der Tribüne verfolgen und Daumen drücken.
  • Einige verrückte Fußballfans wollen morgen eine überdimensionale Deutschland-Fahne auf den 1087 Meter hohen Tafelberg schleppen und dort befestigen. Das ZDF will die Fanaktion mit der Kamera begleiten. Ich bin ja mal gespannt, ob das alles so klappt, wie sich der Initiator das vorstellt.
  • Lukas Podolski kann jetzt doch spielen. Nach Muskelproblemen im Oberschenkel musste er gestern das Training abbrechen. Löw und das deutsche Team können also aufatmen. Ersatzstürmer Cacau fehlt jedoch auch weiterhin…
  • Die Spieler sind auch bereits in Kapstadt eingetroffen. Sie logieren im Southern Sun Hotel in der Nähe der Waterfront. Wer also auf Autogrammjagd will, kann dort sein Glück versuchen. Das Abschlusstraining findet am Freitag im Green Point Stadion statt.

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: